TSV Dithmarschen e.V. / Tierheim Tensbüttel
logo
Startseite
TERMINE
KATZENKASTRATION
Wir über uns
Unsere HUNDE
Unsere KATZEN
Unsere KLEINTIERE
Von Privat an Privat
Neues ZUHAUSE!
ABSCHIED
Notfälle
VERMISST
Patenschaft
TIERQUÄLEREI
FERKELKASTRATION
Öffnungszeiten
Schutzgebühr
BEITRITTSERKLÄRUNG
Infos Fundtiere
INFOS ÜBER:
BILDERGALERIE
FEEDBACK_2008
FEEDBACK_2009
FEEDBACK_2010
FEEDBACK_2011
FEEDBACK_2012
Ronja&Felix&Strolch
Alfons
Uschi & Berti
Kurt
Diva ehem. Claudia
Nero ehem. Ginger
Jacky
Blitz
Diva
Lotta ehem. Alina
Curly
Sophia
Dino
Candy & Igor
Karlchen
Lucy
Abbo
Gino
Neo ehem. Apollo
Alfons
Liselotte ehem Püppy
Irmchen
Camillo
Smee ehem. Henry
Jule
Balu ehem. Geronimo
Dustin
Mia ehem. Paula
Bianca&Fiona
Emma
Kalle
Fabian
Tabsi&Viktoria
Janosch
Tristan&Theresa
Luna
Mona & Lisa
WallE&Uns-Uwe
Lilli ehem. Bianca
Molly ehem Charlotte
Frieda&Freddy
Kate
Tiffy
Curly&Shirley
Alisha
Levi
Waldi
Piret ehem. Oskar
Joschi ehem. Joschua
Amelie und Gesine
Stuart & Jody
Philline
Moritz
Trixie eh. Fr. Ahab
Anakin
Blume & Co
Lotte
Trine
Lotta ehem. Bibi
Benny
Freddy
Clara und Jimmy
Lucky
Felix ehem. Lothar
Katharine
Eddi
Bobby
Benny
Yakary
Strolch_Ronja_Felix
Snorre_Jule_Harry
Rex
Gina
FEEDBACK_2013
FEEDBACK_2014
FEEDBACK_2015
Aufnahme seit 2000
Nimmst du mein Tier
Linksammlung
Wegbeschreibung
Satzung
Impressum


Du bist / Sie sind der
Besucher im Jahr 2017

Hallo liebes Tierheim- Team,
hier kommen die ersten Bilder von der kleinen Trine, die seit 1 Woche bei mir und meinem Kater Smartie wohnt.
Ich habe sie letzte Woche Freitag bei Ihnen geholt. Sie ist bei mir durch die Wohnung, hat sich alles angeguckt, von Katzenklo bis Sofa und Futternäpfe. Dann hat sie meinen Kater kennengelernt. Die beiden haben sich beschnuppert und dann ist jeder seines Weges gegangen. Trine hat sich dann  gleich aufs Sofa gelegt und hat sich streicheln lassen bis sie eingeschlafen ist. Leider hatte sie einen Magen- Darm Infekt. Sie hat nur ganz wenig gefressen und sehr oft gespuckt. Sonntag Abend bin ich dann hier mit ihr zum Tierazt. Der hat ihr 2 Spritzen gegenben und ein paar Stunden später ging es ihr wieder besser. Sie musste nicht mehr spucken und hat gefressen wie es sich für ein Katzenkind gehört. Seit dem spielt sie auch ganz kräftig mit allem was ihr in die Quere kommt, aber am liebesten hat sie es wenn jemand mit ihr mit dem Laserpointer spielt, hinter dem sie dann herjagen kann. Montag abend waren wir zur Kontrolle nochmal beim Doc. Der hat mir dann noch 3 Tabletten mitgegeben, die ich ihr abends eingeben sollte. Hat auch wunderbar geklappt. Und nun ist alles ausgestanden und sie ist topfit!!!
Mein Kater ist ihr gegenüber immernoch etwas zurück haltend und skeptisch, aber ich denke dafür das sie erst eine Woche bei uns ist, läuft das schon ziemlich gut. Sie fressen sogar schon nebeneinander. Ich habe sie gleich von Anfang an zusammen gelassen. Ab und zu ist Trine dem "alten Herren" jedoch zu stürmisch und er verteilt dann ein paar zaghafte Hiebe. Aber auch das stört sie nicht. Sie rennt ihm trotzdem gleich wieder hinterher.

Ich habe einfach mal ein paar Bilder von der kleinen Turbo- Trine angehängt!

Viele Grüße


Tierschutzverein Dithmarschen e.V. | tierschutzverein.dithmarschen@online.de