TSV Dithmarschen e.V. / Tierheim Tensbüttel
logo
Startseite
TERMINE
KATZENKASTRATION
Wir über uns
Unsere HUNDE
Unsere KATZEN
Unsere KLEINTIERE
Von Privat an Privat
Neues ZUHAUSE!
ABSCHIED
Notfälle
VERMISST
Patenschaft
TIERQUÄLEREI
FERKELKASTRATION
Öffnungszeiten
Schutzgebühr
BEITRITTSERKLÄRUNG
Infos Fundtiere
INFOS ÜBER:
BILDERGALERIE
FEEDBACK_2008
FEEDBACK_2009
Baggins u. Camaro
Tamy
Felix
Django
Chico und Diego
Klara
Strolch
Plüsch
Ricky
Whisky u. Tiquila
Lene u. Charlotte
Felix und Marik
Shiva
Wilma und Lilly
Sammy und Gina
Rex
Mira
Susi
Jacob
Friedrich/Beethoven
Gismo/Nelly/Luca
Balou
Grismo
Tiger
Tamy
Bertram
Klaus u. Rudi
Benita
Balu
Cosmo u. Jimmy
Oskar
Paula
Heribert u. Fridolin
Evina
Tom u. Felix
Maja und Ufo
Kurt und Ben
Pünktchen
Sheila
Rocky
Emil
Hermann
Prinz
Nicole
Rocky
Maus
Birgit und Isabell
FEEDBACK_2010
FEEDBACK_2011
FEEDBACK_2012
FEEDBACK_2013
FEEDBACK_2014
FEEDBACK_2015
Aufnahme seit 2000
Nimmst du mein Tier
Linksammlung
Wegbeschreibung
Satzung
Impressum


Du bist / Sie sind der
Besucher im Jahr 2017
Hier auf dem Foto, war Tamy zu Besuch bei Julia!

Liebe Frau Klink, liebe Julia, liebe Christina und liebes Tierschutzteam,

Die Hündin Tamy ist nun seit fünf Wochen bei uns. Sie ist eine ganz liebe, sanfte, vorsichtige Hündin mit Power. Im Zusammenleben mit uns  im Hausruhig und auch wachsam.  Sie bellt und passt auf. Das finden wir gut, insbesondere können wir sie beim Bellen stoppen. Gute Arbeitsteilung finden wir. Wir waren ja gespannt wie Tamy mit unseren Büchern und der siebenstöckigen Weihnachtspyramide umgehen wird. Bis jetzt ist noch kein Buch aus dem Bücherregal von ihr gerissen worden, die Weihnachtpyramide hat sie, als die Kerzen angesteckt wurden und die Flügel sich drehten, zuerst erschreckt. Dann merkte sie schnell, dass keine Gefahr lauerte, und sie sah dem Geschehen interessiert zu. Sie frisst gut, ist zufrieden mit dem was es gibt und sie hat schon zugelegt. Sie lässt uns lange schlafen, ist sauber und mag keinen Regen. Spazieren ist eine Leidenschaft von ihr.  Von uns natürlich auch. Zuerst war sie ganz aufgeregt wegen der Rehe. Wenn sie da gekonnt hätte, wie sie wollte....!Wir haben festgestellt, sie spielt leidenschaftlich gerne und da vergisst sie über Ballspiele das Wild. Sie bemüht sich, zu gehorchen und wir merken, dass das immer besser geht. Sie bekommt natürlich viel Lob, Streicheleinheiten und Leckerlis. Natürlich lassen wir sie noch nicht von der Leine, sie ist aber auch zufrieden mit der 8 Meter langen Leine. Vor 11 Tagen wurde sie läufig und wir richtig krank. Mein Mann und ich hatten beide einen grippalen Infekt mit hohem Fieber, und konnten nicht mehr so intensiv mit ihr spazieren gehen. Sie hat sich total angepasst. Sehr viel geschmust. Und zeigte sich mit dem zufrieden, was sie an Bewegung hatte. Wir erleben ja zum ersten Mal eine Läufigkeit. Tamy regelt das ganz gut. Sie hält sich sauber. Und ist vom Verhalten her schmusig. Unsere Freunde sind ebenfalls begeistert von ihr. Diejenigen, die selber Hunde lieben und mit ihnen leben meinen, wir haben mit ihr eine Superhündin. Unsere Hundesitterin Marion mit viel Hundwissen ist ganz begeistert ob Tamys Lernfähigkeit. Man kann ihr leise Befehle geben oder nur bestimmte Laute und sie kommt freudestrahlend dem nach. Wir sind überzeugt, dass sie lachen kann. Allerdings sind wir auch mit Menschen befreundet, die Hunde nicht mögen. Und sogar die hat Tamy überzeugt. Gerade weil sie gehorcht und nicht belästigt oder droht. Mit den anderen Hunden kommt sie klar, momentan wurde jeder Rüde, der sie lüstern anschaute, angeknurrt. Nur ein ganz alter entwickelte Charme und der durfte mit ihr flirten. Mit den Hündinnen tollt sie herum. Da wir sie aber immer an der Leine haben, ist das noch kein zufriedenstellender Zustand. Aber wir denken, wenn sie mit uns ein Rudel gebildet hat, wird sie nicht unbedingt mehr weglaufen. Wie Sie diesem kurzen Bericht entnehmen können, passen wir gut zusammen. Und sind miteinander glücklich. Und wir danken Ihnen, dass sie Tamy die drei Monate gut in Ihrem Tierheim gepflegt und gehegt haben, so dass sie sich so prima in unsere Gemeinschaft integrieren kann.

Viel Erfolg bei Ihrem Tun

 


Tierschutzverein Dithmarschen e.V. | tierschutzverein.dithmarschen@online.de