TSV Dithmarschen e.V. / Tierheim Tensbüttel
logo
Startseite
TERMINE
KATZENKASTRATION
Wir über uns
Unsere HUNDE
Unsere KATZEN
Unsere KLEINTIERE
Von Privat an Privat
Neues ZUHAUSE!
ABSCHIED
Notfälle
VERMISST
Patenschaft
TIERQUÄLEREI
Tina
Farbmaus ausgesetzt
Katze ausgesetzt
Rocky
Hugo
Chang
Rexi
Irmgard
Katze Anja
Hund Juri - Mix
Hund Juri - Tipet...
Kaninchen
Bongo - Dobermann
Chinchillas
Meerschweinchen
Katze Kerstin
4 Katzen VERHUNGERT
FERKELKASTRATION
Öffnungszeiten
Schutzgebühr
BEITRITTSERKLÄRUNG
Infos Fundtiere
INFOS ÜBER:
BILDERGALERIE
FEEDBACK_2008
FEEDBACK_2009
FEEDBACK_2010
FEEDBACK_2011
FEEDBACK_2012
FEEDBACK_2013
FEEDBACK_2014
FEEDBACK_2015
Aufnahme seit 2000
Nimmst du mein Tier
Linksammlung
Wegbeschreibung
Satzung
Impressum


Du bist / Sie sind der
Besucher im Jahr 2017
Rocky - Analdrüsen extrem voll
Das ist Rocky! Die ehemaligen Besitzer kamen zu uns ins Tierheim und wollten 50,00 Euro haben, damit sie ihn einschläfern lassen können! Er sollte angeblich Krebs haben. Zum Glück haben diese Personen Rocky bei uns abgegeben und wir konnten ihn erst einmal von unserem Tierarzt untersuchen lassen. Und es war nur eine Flohspeichelallergie! Auch kann man auf dem linken Foto sehr gut erkennen, dass Rockys Analdrüsen extrem voll waren. Nach kurzer Behandlungszeit ging die Rötung weg und Rocky bekam wieder mehr Fell. Trotz der Vernachlässigung durch den vorherigen Halter ist er ein lieber Hund geblieben und wir konnten ihn nach kurzer Zeit wieder vermitteln.
Rötung der Haut
Rockys Rücken - fast nackt!

Tierschutzverein Dithmarschen e.V. | tierschutzverein.dithmarschen@online.de