TSV Dithmarschen e.V. / Tierheim Tensbüttel
logo
Startseite
TERMINE
KATZENKASTRATION
Wir über uns
Unsere HUNDE
Unsere KATZEN
Unsere KLEINTIERE
Von Privat an Privat
Neues ZUHAUSE!
ABSCHIED
Notfälle
VERMISST
Patenschaft
TIERQUÄLEREI
FERKELKASTRATION
Öffnungszeiten
Schutzgebühr
BEITRITTSERKLÄRUNG
Infos Fundtiere
INFOS ÜBER:
BILDERGALERIE
FEEDBACK_2008
FEEDBACK_2009
Baggins u. Camaro
Tamy
Felix
Django
Chico und Diego
Klara
Strolch
Plüsch
Ricky
Whisky u. Tiquila
Lene u. Charlotte
Felix und Marik
Shiva
Wilma und Lilly
Sammy und Gina
Rex
Mira
Susi
Jacob
Friedrich/Beethoven
Gismo/Nelly/Luca
Balou
Grismo
Tiger
Tamy
Bertram
Klaus u. Rudi
Benita
Balu
Cosmo u. Jimmy
Oskar
Paula
Heribert u. Fridolin
Evina
Tom u. Felix
Maja und Ufo
Kurt und Ben
Pünktchen
Sheila
Rocky
Emil
Hermann
Prinz
Nicole
Rocky
Maus
Birgit und Isabell
FEEDBACK_2010
FEEDBACK_2011
FEEDBACK_2012
FEEDBACK_2013
FEEDBACK_2014
FEEDBACK_2015
Aufnahme seit 2000
Nimmst du mein Tier
Linksammlung
Wegbeschreibung
Satzung
Impressum


Du bist / Sie sind der
Besucher im Jahr 2017

Hallo, ich bin's, Euer Pünktchen!

Ich hatte ja versprochen, mich einmal zu melden. Also, ich erzähl Euch
jetzt mal, was ich bisher alles schon so erlebt habe.

Auf der Autofahrt in mein neues zu Hause habe ich ganz artig geschlafen.
 Kaum dort angekommen habe ich ganz schnell die ganze Wohnung erkundet und
kurz darauf bereits meinen neuen Kumpel Jakob kennengelernt. Den hab ich erstmal
angefaucht und dann links liegenlassen. Nach ein paar Tagen habe ich aber gemerkt,
dass der ganz lieb ist. Jetzt teilen wir uns bereits den Fressnapf und Frauchen's Bett ;-)

Was ich superblöd fand, dass ich 3 Wochen (!!!) lang nicht raus durfte.
Deshalb hab ich auch erst ganz doof gekuckt, als die Haustür dann plötzlich
doch offen blieb - wie, ICH darf auch raus??? Erst noch ein bischen vorsichtig,
dann aber immer mutiger habe ich dann die Gegend erkundet. Mittlerweile darf ich
täglich raus und fühle mich rundum wohl.

Kurz nachdem ich eingezogen bin, musste ich auch schon zum Tierarzt - mein Frauchen hat
behauptet, ich hätte schmutzige Ohren, Frechheit! Na ja, gejuckt haben sie schon ganz
furchtbar, deshalb hab ich auch nur ein bischen gejammert, als mir die Tierärztin (und
später Frauchen) immer die Ohren geputzt hat und mir so'n komisches Zeug in die Ohren
gerieben hat. Jetzt ist aber alles wieder gut und das Fell an meinen Ohren ist inzwischen
auch wieder super nachgewachsen.

Tja, das war's erstmal von mir.

Alles Liebe wünschen Pünktchen, Jakob und Frauchen

Jetzt noch ein paar Worte von Frauchen:

Hallo liebes Team vom Tierheim Tensbüttel,

ich möchte mich einfach ganz herzlich für eine tolle Katze bedanken - Pünktchen ist
ein echter Glücksgriff. Ich nenne sie mittlerweile oft mein "Täubchen" - sie gurrt bei
jeder Gelegenheit ;-) und es geht einem das Herz auf, wenn sie glücklich mit Jakob über
den Rasen tobt, weil sie endlich wieder raus darf. Das Vertrauen zueinander wächst von
Tag zu Tag. Nur Fremden (und besonders Männern) gegenüber ist sie noch misstrauisch. Also
nochmals vielen Dank - sie leisten eine tolle Arbeit!

Viele Grüße von der Nordsee sendet


Tierschutzverein Dithmarschen e.V. | tierschutzverein.dithmarschen@online.de