TSV Dithmarschen e.V. / Tierheim Tensbüttel
logo
Startseite
TERMINE
KATZENKASTRATION
Wir über uns
Unsere HUNDE
Unsere KATZEN
Unsere KLEINTIERE
Von Privat an Privat
Neues ZUHAUSE!
ABSCHIED
Notfälle
VERMISST
Patenschaft
TIERQUÄLEREI
FERKELKASTRATION
Öffnungszeiten
Schutzgebühr
BEITRITTSERKLÄRUNG
Infos Fundtiere
INFOS ÜBER:
BILDERGALERIE
FEEDBACK_2008
FEEDBACK_2009
FEEDBACK_2010
Paula ehem. Adelheid
Caruso
Hugo und Gary
Oscar ehem. Manfred
Funny
Lipsy ehem. Gitta
Paula
Ronni ehem. Ibrahim
Mylow
Rudolf
Bolle
Paula
Nanja
Tommy
Babarossa
Waldemar
Harry
Jack
Max&Lieschen
Rambo&Motte
Curtis
Hanne ehem. Lulu
Mitch
Paula
Rex
Lissy
Joschi und Susi
Lisa
Louis ehem. Tobi
Ronja_Strolch_Felix
Horsten ehem. Horst
Lara und Coco
Tiger ehem. Marco
Amy
Moritz ehem. Josef
Molly
Paula
Lara
Kuddel
Aaron
Jimmy & Jack und
Oskar ehem. Malte
Amy
Spike
Miro ehem. Chico
Max&Moritz
Jack ehem. Paul
Gismo
Cono
Rudolf
Jupp alias Franz
Evi ehem. Ariane
Findus u. Whisky
Smee ehem. Henry
Thierry
Neptun
Paul ehem. Horst
Paula
Sissi ehem. Barbara
Annelie&Volker
Mitch ehem. Richy
Duffy & Balu
Cleo
Lori & Jedi
Chester
Lissy&Bobby
Sissi ehem. Barbara
Amy
Duffy ehem. Ella
Hilde
Jack ehem. Paul
Sam
Luna & Filou
Homer
Mausi & Manni
Hugo & Gary
Artus
Freia
Lori & Jedi
Mitch
Marlin
Kira ehem. Beate
Emma ehem. Karla K.
Arnold
FEEDBACK_2011
FEEDBACK_2012
FEEDBACK_2013
FEEDBACK_2014
FEEDBACK_2015
Aufnahme seit 2000
Nimmst du mein Tier
Linksammlung
Wegbeschreibung
Satzung
Impressum


Du bist / Sie sind der
Besucher im Jahr 2017

Huhu!

hier die versprochenen Bilder von Paula in ihrem neuen Zuhause!

Sie hat sich am Abend des Tages als ich sie abgeholt habe ohne Probleme von mir
in der Transportbox anfassen lassen. Nachdem sie einen doch eher ruhigen und
schüchternen, jedoch nicht agressiven Eindruck machte, hab ich beschlossen es
einfach zu wagen und habe sie gleich mit 2 meiner Mädels bekannt gemacht. Meine
beiden waren eher daran interessiert die Badewanne, in der das Zusammentreffen
stattfand, zu erkunden, Paula dagegen schnupperte freudig hinter den beiden her
und fing prompt an sie zu putzen "Endlich andere Ratten, juhu!".

Nachdem das erste Zusammentreffen so gut und friedlich ablief, habe ich die drei
alle in den separaten Käfig gesetzt. Bis jetzt verstehen sie sich gut, mal sehen,
 wie es dann wird, wenn die drei zu den restlichen dreien in den großen Käfig
zurückkommen.

Im Anhang also ein paar Momentaufnahmen der glücklichen Paula!

Ich glaube übrigens, dass sie sehr schlecht sieht, denn sie hat mich auch 2mal
in den Finger gewickt, jedoch nur, wenn ich rasch und frontal auf sie zu kam.
Ich denke, da hat sie sich einfach nur erschreckt. Aber wenn man das weiß, kann
 man ja vorsichtiger sein.

Viele Grüße von Paula und Katharina


Tierschutzverein Dithmarschen e.V. | tierschutzverein.dithmarschen@online.de