TSV Dithmarschen e.V. / Tierheim Tensbüttel
logo
Startseite
TERMINE
KATZENKASTRATION
Wir über uns
Unsere HUNDE
Unsere KATZEN
Unsere KLEINTIERE
Von Privat an Privat
Neues ZUHAUSE!
ABSCHIED
Notfälle
VERMISST
Patenschaft
TIERQUÄLEREI
FERKELKASTRATION
Öffnungszeiten
Schutzgebühr
BEITRITTSERKLÄRUNG
Infos Fundtiere
INFOS ÜBER:
BILDERGALERIE
FEEDBACK_2008
FEEDBACK_2009
FEEDBACK_2010
FEEDBACK_2011
FEEDBACK_2012
Ronja&Felix&Strolch
Alfons
Uschi & Berti
Kurt
Diva ehem. Claudia
Nero ehem. Ginger
Jacky
Blitz
Diva
Lotta ehem. Alina
Curly
Sophia
Dino
Candy & Igor
Karlchen
Lucy
Abbo
Gino
Neo ehem. Apollo
Alfons
Liselotte ehem Püppy
Irmchen
Camillo
Smee ehem. Henry
Jule
Balu ehem. Geronimo
Dustin
Mia ehem. Paula
Bianca&Fiona
Emma
Kalle
Fabian
Tabsi&Viktoria
Janosch
Tristan&Theresa
Luna
Mona & Lisa
WallE&Uns-Uwe
Lilli ehem. Bianca
Molly ehem Charlotte
Frieda&Freddy
Kate
Tiffy
Curly&Shirley
Alisha
Levi
Waldi
Piret ehem. Oskar
Joschi ehem. Joschua
Amelie und Gesine
Stuart & Jody
Philline
Moritz
Trixie eh. Fr. Ahab
Anakin
Blume & Co
Lotte
Trine
Lotta ehem. Bibi
Benny
Freddy
Clara und Jimmy
Lucky
Felix ehem. Lothar
Katharine
Eddi
Bobby
Benny
Yakary
Strolch_Ronja_Felix
Snorre_Jule_Harry
Rex
Gina
FEEDBACK_2013
FEEDBACK_2014
FEEDBACK_2015
Aufnahme seit 2000
Nimmst du mein Tier
Linksammlung
Wegbeschreibung
Satzung
Impressum


Du bist / Sie sind der
Besucher im Jahr 2017

Hallo,

dem Kater geht es sehr gut. Wir haben ihn Nero genannt.

Er hat sich sehr gut bei uns eingelebt. Nero ist zu sehr viel Begeisterung
fähig. Zwischendurch quitscht er auch gerne und schmeißt sich auf den Rücken.
Bauchkraulen findet er ganz toll. Er gibt gerne Kopfnüsse, sprich er klettert
aus auf die Brust wenn er kann und haut seinen Kopf gegen unseren. Hat auch
gleich das Katzenklo und den Kratzbaum angenommen. Anfangs war er noch
vorsichtig, hat aber die ganze Wohnung schon erkundet und findet immer wieder
was neues zum spielen. Wenn ich putze läuft er mir gerne hinterher, auch
fegen findet er sehr spannend und setzt sich gerne in den Weg. Staubsauger
findet er doof, da hat er dann doch das weite gesucht hinter dem Sofa.
Selbst wenn man ihn auf den Arm nimmt versucht er sich herum zu drehen, so
das er auf dem Rücken oder dem Kopf liegt. Hat was von einem kleinen Aal. ^^
Aber er kann auch wenn er bei einem liegt innerhalb von Sekunden einschlafen.

Er ist einfach ein rundum dankbares Wesen, voller Begeisterung und Zuneigung.

Gestern hat er zweimal gespuckt, war bestimmt noch die Aufregung. Heute
zumindest war alles in Ordnung. Er trinkt genug und schaut mir gerade beim
schreiben von der Erhöhung des Kratzbaumes aus zu. Möchte bestimmt das ich
mich wieder aufs Sofa setze zum kraulen.

Die Anmeldung für Haustierzentralregister haben wir auch abgeschickt.

Mit freundlichen Grüßen


Tierschutzverein Dithmarschen e.V. | tierschutzverein.dithmarschen@online.de