TSV Dithmarschen e.V. / Tierheim Tensbüttel
logo
Startseite
TERMINE
KATZENKASTRATION
Wir über uns
Unsere HUNDE
Unsere KATZEN
Unsere KLEINTIERE
Von Privat an Privat
Neues ZUHAUSE!
ABSCHIED
Notfälle
VERMISST
Patenschaft
TIERQUÄLEREI
FERKELKASTRATION
Öffnungszeiten
Schutzgebühr
BEITRITTSERKLÄRUNG
Infos Fundtiere
INFOS ÜBER:
BILDERGALERIE
FEEDBACK_2008
FEEDBACK_2009
FEEDBACK_2010
FEEDBACK_2011
FEEDBACK_2012
Ronja&Felix&Strolch
Alfons
Uschi & Berti
Kurt
Diva ehem. Claudia
Nero ehem. Ginger
Jacky
Blitz
Diva
Lotta ehem. Alina
Curly
Sophia
Dino
Candy & Igor
Karlchen
Lucy
Abbo
Gino
Neo ehem. Apollo
Alfons
Liselotte ehem Püppy
Irmchen
Camillo
Smee ehem. Henry
Jule
Balu ehem. Geronimo
Dustin
Mia ehem. Paula
Bianca&Fiona
Emma
Kalle
Fabian
Tabsi&Viktoria
Janosch
Tristan&Theresa
Luna
Mona & Lisa
WallE&Uns-Uwe
Lilli ehem. Bianca
Molly ehem Charlotte
Frieda&Freddy
Kate
Tiffy
Curly&Shirley
Alisha
Levi
Waldi
Piret ehem. Oskar
Joschi ehem. Joschua
Amelie und Gesine
Stuart & Jody
Philline
Moritz
Trixie eh. Fr. Ahab
Anakin
Blume & Co
Lotte
Trine
Lotta ehem. Bibi
Benny
Freddy
Clara und Jimmy
Lucky
Felix ehem. Lothar
Katharine
Eddi
Bobby
Benny
Yakary
Strolch_Ronja_Felix
Snorre_Jule_Harry
Rex
Gina
FEEDBACK_2013
FEEDBACK_2014
FEEDBACK_2015
Aufnahme seit 2000
Nimmst du mein Tier
Linksammlung
Wegbeschreibung
Satzung
Impressum


Du bist / Sie sind der
Besucher im Jahr 2017

Hallo liebes Tierheim-Team!
Vor genau einem Monat sind mein Bruder Jimmy und ich in unser neues Zuhause eingezogen... Am Anfang waren wir sehr ängstlich, wir kannten ja nur euch. Frauchen sagt, sie hatte am ersten Tag auch ein bisschen Bedenken, ob das wirklich die richtige Entscheidung war, sie und Herrchen hatten ja vorher den Freigänger Lumpi, der ja erst seit zwei Wochen nicht mehr da war... Aber schon nach 2 Tagen in unserem neuen Heim hatten wir Vertrauen gefasst und festgestellt, dass Frauchen und Herrchen gar nicht so übel sind :-)! Und nun weiß sie, dass wir ihren Lumpi nicht ersetzen wollen und können, sondern was ganz besonderes sind...
Wir haben auch seit unserem Umzug immer brav das Klo gefunden, trotz unserer Beine jagen wir uns durch das Haus und spielen mit all den tollen Sachen, die es hier so gibt. Aber Jimmy lässt mich nie auf die oberste Ebene des Kratzbaumes, das finde ich gemien... Naja dafür verstecke ich mich gerne und er läuft durch das Haus und sucht mich und wird dabei immer aufgeregter.... Herrchen sagt dann, Frauen wären alle Ziegen, aber ich weiß nicht was er damit meint und mache das trotzdem gerne :-).
Wir schmusen auch gerne, aber nur wenn wir wollen und manchmal schlafen wir auch mit im Bett aber das Sofa mögen wir genauso gerne. Frauchen hat uns auch schon gut an laute Geräusche gewöhnt, der Staubsauger ist mir aber nicht ganz geheuer, während Jimmy ihm nachläuft, guck ich ihn mir lieber aus sicherer Entfernung an. Frauchen sagt, es ist wichtig, dass uns Geräusche nicht stören, denn sie ist jetzt den ganzen Tag zu Hause und arbeitet nicht mehr. Sie nennt das Mutterschutz und meint, dass hier bald ein Baby mit wohnt. Jimmy und ich wissen zwar nicht was das ist, aber Frauchen sagt, dass wird schon und deswegen freuen wir uns mit ihr!
Jeder der uns besucht sagt, dass uns nichts besseres passieren konnte, als das wir jetzt bei Angelina (Frauchen) und Matthias (Herrchen) wohnen. Bitte seit nicht traurig, dass wir euch nicht vermissen, denn wir fühlen uns hier wirklich sehr, sehr wohl.
Liebe Grüße von meinem Bruder Jimmy und mir (Clara).


Tierschutzverein Dithmarschen e.V. | tierschutzverein.dithmarschen@online.de