TSV Dithmarschen e.V. / Tierheim Tensbüttel
logo
Startseite
TERMINE
KATZENKASTRATION
Wir über uns
Unsere HUNDE
Unsere KATZEN
Unsere KLEINTIERE
Von Privat an Privat
Neues ZUHAUSE!
ABSCHIED
Notfälle
VERMISST
Patenschaft
TIERQUÄLEREI
FERKELKASTRATION
Öffnungszeiten
Schutzgebühr
BEITRITTSERKLÄRUNG
Infos Fundtiere
INFOS ÜBER:
BILDERGALERIE
FEEDBACK_2008
FEEDBACK_2009
FEEDBACK_2010
FEEDBACK_2011
FEEDBACK_2012
FEEDBACK_2013
Jacky
Kira
Orco ehem. Richard
Melina
Herr Schröder
Rudolf
Benji
Snert ehem. Apollo
Harry
Lotti
Paul
Oskar
Ruby u. Paulchen
Luna
Chuck ehem. Simon
Lee
Jan
Krümel ehem Johannis
Reiko
Kenzie ehem. Möhre
Trixie, Sissi, Emma
Alisha
Natascha & Gregor
Laila
Robin
Herr Schröder
Rieke
Zoey
Bonny
Hexe
Mimmi & Mabel
Matrix
Anton
Bennie
Findus
Gina
Jack
Larry, auch DL
Fine
Johnny ehem. Tiger
Schröder
Shorty
Wolly
Lia,Lex,Loki,Lütten
Nala ehem. Blanca
Carlo ehem. H-J.
Matrix
Albert ehem. Cooper
Benji
Jacky
Mini-Theo
Johnny ehem. Tiger
Clara & Jimmy
Yakary
Bonny
Flocke u. Emmy
Taylor
Teddy
Sita
Stacy&Emmy&Nelly
FEEDBACK_2014
FEEDBACK_2015
Aufnahme seit 2000
Nimmst du mein Tier
Linksammlung
Wegbeschreibung
Satzung
Impressum


Du bist / Sie sind der
Besucher im Jahr 2017

Liebe Mitarbeiter vom Tierheim Tensbüttel,

entschuldigt bitte das wir uns lange nicht bei euch gemeldet haben aber inzwischen ist viel passiert in Benji seinem neuen Leben.

Er wurde am 11.März Kastriert,hat die Operation gut überstanden und ist seitdem ruhiger wie vorher.
Am 3.Juni waren wir mit ihm bei Hundefrisör und er hat sich dadurch vom Wesen her total verändert.Leider mussten wir feststellen das seine Ohrläppchen sich unter dem dicken Fell entzündet haben.(es dauerte ca 3 Wochen dann war wieder alles verheilt)
Mit dem kurzem Fell geht es ihm wesentlich besser,er  kann sich dadurch auch besser bewegen,kann sehen und hören.
Er ist aufgeweckter,will viel Spielen und ist total neugierig seitdem er nun richtig gucken kann.

Im August war er mit der Familie in Dänemark und hat eine Woche Urlaub gemacht,er fühlte sich sehr wohl am Strand und in den Dünen(nur Baden möchte er einfach nicht).

An das Autofahren hat er sich mittlerweile gewöhnt,fährt auch immer noch nicht gerne Auto.

Mit den Hundedamen versteht er sich sehr gut ,aber gegenüber den Rüden ist er immer noch giftig:-(

Er passt auf das Grundstück und seine Familie sehr gut auf und fühl sich bei uns sehr wohl.

Anbei ein paar Bilder von dem neuen Benji,weitere  neue Bilder folgen in kürze  noch.
wir halten euch gerne auf dem laufenden wie es ihm geht.

liebe Grüße       

Familie Schönrock mit Benji


Tierschutzverein Dithmarschen e.V. | tierschutzverein.dithmarschen@online.de